Tennisclub Schießgraben Augsburg eV
Tennisclub Schießgraben Augsburg eV

Jugendförderung

Die Jugendförderung des TC Schießgraben wird durch die Kooperation mit der Tennisschule Willi verwirklicht. Wir gehen davon aus, dass Kinder und Jugendliche nur dann für den Tennissport langfristig zu begeistern sind, wenn Trainer und Verein sie zu motivieren verstehen und sich Spaß am Ballsport mit sportlichem Erfolg gleichsam einstellen. Dies setzt jedoch ein gut konzipiertes kontinuierliches Training voraus, und soll dazu beitragen, bei den Kindern und Jugendlichen ein größeres Engagement für den Tennissport zu wecken um eine enge Bindung zum Verein herzustellen. 

*Informationen der Förderstufen 1, 2 und 3 können direkt bei Jugendbeauftragten angefordert werden.

 

 

Blau - Jüngstenförderung

 

Hier wird Kleinkindern ab 4-5 Jahren in erster Linie spielerisch durch das Konzept der Ballschule Heidelberg Spaß an Bewegung vermittelt. Ein Gruppentraining ist die beste Trainingsform für dieses Alter.

 
Schwäbischer Kleinfeldmeister 2016!

 

Rot - Kleinfeldförderung

 

Hier trainieren unsere jüngsten Spieler. Ab dem Alter von 6 Jahren werden die kleinen Cracks gezielt gefördert. Neben dem wichtigsten Aspekt, dem Erlernen der Technik, wird viel im koordinativen und motorischen Bereich geübt. Es wird Gruppentraining als Vorbereitung auf die Kleinfeldspiele (rote Bälle) angeboten. Hierbei kann man schon erste „Talente“ erkennen.

Schwäbischer Midcourtmeister 2015!

 

Orange - Midcourtförderung

 

Das Training im Midcourtfeld ermöglicht den Kindern einen leichteren Übergang auf das spätere „Großfeldspiel“. Hier wird sowohl Motorik als auch Taktik trainiert. Das Training findet in Gruppen statt und die Kinder werden gezielt für die Midcourt-Punktspiele (orange Bälle) vorbereitet. Kinder, die mit 9 oder 10 Jahre richtig Begeisterung und Lust am Trainieren zeigen, können noch zusätzliche Trainingseinheiten absolvieren. Zusätzlich empfiehlt sich auch gezieltes Fitnesstraining.

Schwäbischer Knabenmeister 2016!

 

Grün – Bambini, Mädchen und Knaben:


Auch hier steht das Gruppentraining im Vordergrund. Die Kinder in diesem Alter haben bereits Kontakte geknüpft und können sich mit anderen zum „freien“ Spielen verabreden. Dieses „untereinander“ Spielen wird vom Trainer gefördert. Es ist eine gute Praxisübung für Punktspiele (Bälle mit grünem Punkt), spornt an und motiviert. Ergänzend hierzu können auch Einzelstunden vereinbart werden. Auch Fitnesseinheiten lassen sich integrieren.

Schwäbischer Vizemeister Mädchen 2015!

Gelb - Junioren-innen:

 

Durch eine Vielzahl von Mannschaften bietet der TC Schießgraben Kindern u. Jugendlichen die Möglichkeit je nach Spielstärke in einer geeigneten Mannschaft zu spielen und Spaß zu haben. Wir haben hochklassige Mannschaften (Bezirksliga), aber auch Teams, welche es den Kindern ermöglicht hineinzuwachsen und später zu den „Großen“ zu gehören. Aber auch Kinder u. Jugendliche, die nur zum Spaß trainieren, kommen auf ihre Kosten. In diesem - manchmal nicht einfachen Alter - ist es wichtig, sie nicht zu überfordern. Deswegen ist motivierendes Gruppentraining sehr wichtig!



Nachwuchskader des TC Schießgraben

 

Die Jugendförderung betreiben wir systematisch und breit angelegt, mit dem Ziel unseren leistungsorientierten und engagierten Nachwuchs später in die Mannschaften Damen I+II und Herren I+II integrieren zu können. 

Mitgliedschaft im Tennisclub Schießgraben!

Möchten Sie Mitglied im TCS werden? Mehr Info`s und alles Wichtige unter Mitgliedschaft.

Werbepartner  Sponsoren

Nützliche Links ...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisclub Schiessgraben eV
designed by WST-Media.de